Menü 

Frische, Qualität und Suche nach den Rohstoffen. Die Philosophie unserer Küche gründet sich auf diese Kernpunkte, typisch vom menü des küche in Gavoi, Nuoro, von Ristorante Pizzeria Santa Rughe. 

Das Menü entsteht aus der Exzellenz der Zutaten, die in einem wunderbaren und wilden Gebiet, Barbagia im Herzen Sardiniens, gesucht werden. Nach einergepflegten und aufmerksamen Suche, kommt man zur Vorbereitung des Menüs, das nie banal ist.Ein Gericht kann einfach sein, aber es ist immer mit großer Kochleidenschaft und ausgezeichneten Rohstoffen vorbereitet. Die Vorschläge des Menüs folgen den Jahreszeiten und der Verfügbarkeit der frischen und echten Zutaten. Es gibt auch einige Bestandteile, die immer geschätzt werden, wie Ravioli aus Käse mit Wildschweinsoße oder Gnocchetti mit frischer Ricotta, Safran und Minze. Dann weiter einige typische Gerichte wie „S’erbuzu“, eine Suppe mit verschiedenen wilden Gewürzen, typisch von Gavoi und Barbagia.


Und was die Vorspeise des Hauses angeht, ist sie sehr von den Kunden geschätzt, die zu unserem Restaurant kommen, um Wurstwaren und Käse sonst unauffindbar zu genießen. Jedes Gericht ist eine Überraschung, sowohl für seine Eigenschaften als auch für die Varietät aller Angeboten. Abends bieten wir Pizza im Holzofen gebacken. Schmackhaft und duftend ist auch die Pizza beimRestaurant Santa Rughe mit echten Zutaten vorbereitet. Nur so ist es möglich, die höchste Qualität zu versichern und die Feinschmecker zu gewinnen, deren Bedürfnissen bei uns immer zufrieden werden. Schließlich, etwas über unsere ausgezeichnete Auswahl von Weinen.Von den roten, wie „Cannonau“ bis zu den g.g.A, IGTund den berühmtesten Weißen wie „Vermentino“.


Einige Spezialitäten unseres Restaurants:

  • panefrattau – ein traditionelles Gericht der Barbagia mit Carasau Brot, Tomatensoße, Schafkäse und Ei. 
  • “Su cohone un fozza” – Kartoffelbrot typisch von Gavoi. Wir bereiten es mit Kartoffeln, Mehl und Wasser. Es ist sehr interessant, weil es auf einem Blatt Kohl gebacken wird, das den typischen Geschmack gibt. 
  • Gebratene Salbei in Tempura, mit einer einheimischen sardischen Art. 
  • Fleischklößchen mit lokalem Schinken, Balsamico-Essig und Birne. 
  • Gegrillter Schafkäse
  • "Sa sebada"- süße Ravioli aus Ricotta mit Honig


Und weiter: Kartoffelcreme; Bandnudeln mit Spargeln; „De hazzau“ Suppe; Ravioli aus Kürbis, Wurst und Polenta; „Sosbroculos“, d.h. gekochtes Schweinfleisch mit Kartoffeln und Kohlen; Kastaniensuppe und viele besondere Süßigkeiten.


Für die Kunden, die gegen Gluten allergisch sind, bieten wir ein Menü, Pizza und Frühstück mit glutenfreien Produkten.


Herzlichkeit des Dienstes und eine ländliche und gemütliche Umwelt werden sehr viel von den Gästen dieses Restaurants im tiefsten Barbagia geschätzt, aber sicherlich werden auch die Spezialitäten von Santa Rughe nicht vergessen sein.